Fandom


Hey!

Endlich ist das 40. Kapitel raus - und wir lernen die neuen Miglieder von C3 besser kennen.

Hier noch kurz etwas zum Inhalt:

Das Kapitel beginnt mit Ryuusei und Koyuki, die sich über das kalte Wetter und den Schnee im August wundern.

Danach springt die Handlung zu Kuro und Mahiru, die sich ebenfalls wundern. Seit dem Showdown in Tsubakis "Basis" sind drei Tage vergangen.

Tsuyuki ist bei Mahiru und erklärt, dass C3 ihm und seinen Freunden geholfen hat - immerhin hätten sie das gleiche Ziel --> Tsubaki fangen. Yumikage, Jun'ichrou und Tsurugi seien das sträkste Team bei C3.

In einem Rückblick (die Handlung betrifft den Showdown bei Tsubaki vor 3 Tagen) kommt heraus, dass Jun'ichriou offenbar einige Zeit nicht im Team war, weil er Vater geworden war. Nun ist er wieder dabei, jedoch scheinbar etwas außer Form.

Yumikage und Tetsu kennen sich offenbar aus der Grundschule (der Altersunterschied lässt jedoch vermuten, dass nicht beide als Schüler dort waren - Tetsu ist 14; Yumikage um die 26 Jahre, die Grundschule in Japan dauert 6 Jahre. Ihr Altersunterschied ist aber um die 12 Jahre).

Tsurugi offenbart, dass er damals auf Mikuni aufgepasst - und für ihn gearbeitet hatte - als dieser von zu Hause fort lief. Misono ist darüber schockiert.

Tsuyuki möchte, dass C3 und die Eves/Servamps kooperieren. Da immerhin schon drei Servamps besiegt seien. Er ernennt Tsurugi, Yumikage und Jun'ichirou zu deren Bodyguards. Mahiru ist zwar zunächst sekptisch, stimmt aber zu.

Wieder in der Gegenward kommen Lawless und Licht ins Zimmer - Lawless beschwert sich über den kalten Sommer in Japan. Licht möchte Melonen frühstücken.

Mahiru fällt auf, dass er sein Haus nicht verlassen kann und dies scheint C3s "Schuld" zu sein --> diese nutzten Mahirus Haus als Unterbringung für Team Kuro und Team Lawless.

Lawless scheint zunächst völlig normal (anders als Lilly der sich auf einmal nicht mehr auszog). Doch im Gespräch zeigt sich, dass er scheinbar seine sensible Seite nun nach außen trägt und fängt bitterlich zu weinen an.

Lawless erklärt, dass der Vertrag von ihm und Licht nicht gebrochen wurde - denn er hört noch immer auf Hyde (das könnte er nicht, wenn der Vertrag gebrochen wäre) - jedoch geschwächt. Außerdem erklärt er, dass C3 keine Neutrale Organisation sei, sondern Tyrannen. Sie forschen seiner Meinung nach an etwas stärkerem als ewiger Jugend und nehmen nicht-menschliche Personen gefangen, einige davon bestrafen sie.

Dennoch - wenn sie das Trio auf ihre Seite bekämen, kämen sie schneller vorran. Kuro ist skeptisch, sieht jedoch die Notwendigkeit. Diesmal jedoch will er es richtig machen und alle Servamps fragen ob sie dabei sind, sich C3 anzuschließen UND dass das Ziel nicht ist Tsubaki zu töten sondern mit ihm zu sprechen. Zu ihrem Glück seien derzeit alle Servamps in Japan. Auch World End (der eigentlich in Italien lebt) und The Mother. Lawless offenbart, dass er und der Eve von World End gute Freunde seien.

Die Unterhaltung wird von Tsurugi unterbrochen, der zum Fenster von Krähen umringt eintritt. Kurz darauf kommen auch Yumikage und Jun'ichirou (jedoch durch die Tür) in die Wohnung.

Tsurugi offenbart, dass er damals mit Mikuni Alisuin in einem Team bei C3 war - er selbst ist schon seit seinem 13. Lebensjahr dabei. (Yumikage und Jun'ichirou sind der Ansicht, dass Mikunis verzogene Persönlichkeit Tsurugis Schuld ist, dieser meint jedoch, dass Mikuni bereits vorher verdorben war)

Nachdem Yumikage seinen "Schützling" getadelt hat wenden sie sich Mahiru und Co zu - sie sollen zu C3 kommen. Licht weigert sich, da er nur an Orte geht, an die er möchte. Hyde ist in diesem Moment noch stolz auf Lichts Stärke, doch im nächsten erklärt Tsurugi, dass sie ausversehen zu viele Melonen bestellt haben und es eine Verschwendung wäre diese wegzuwerfen, Licht ist überredet und kommt mit. Nun ist Lawless schockiert über die Naivität seines Eves. Laut Tsurugi seien bereits The Mother bei C3 und World End ebenfalls informiert.

Damit endet das Kapitel.

Das Kapitel lässt sehr auf das 41. hoffen. Es lässt hoffen, endlich mal The Mothers und World Ends Eves kennen zu lernen - sowie diese beiden ebenfalls.

Was noch unklar ist, ob Misono und Lilly ebenfalls dort hin kommen (da Lilly ja bereits besiegt ist) und ob es Mahiru gelingt Tsurugi zu überzeugen, dass er mit Mikuni sprechen darf. Wieder wirkt es als sei Higan besiegt - jedoch gibt es keine Beweise hierfür. Team Trägheit und Habgier sind auf dem Weg zu C3, Völlerei und Zorn sind bereits da. Laut Tsurugi ist auch Hyu bei ihnen. Ich persönlich hoffe ja, dass auch Misono und Lilly mit kommen, da ja The Mother auch dort ist^^ - und dass Jeje und Mikuni wieder in Aktion treten! Desweiteren bin ich natürlich neugierig wie sich Hyu verändert hat.

Hier ist der Link zu den Scans ;)

Mich würde interessieren, was ihr von dem Kapitel, den neuen C3 Mitgliedern haltet und was ihr euch vom nächsten Kapitel erhofft ;)). Wer das neue Kapitel gelesen hat, hat vielleicht auch Lust hier in den Kommentaren darüber zu diskutieren.

GLG Akemi

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.