FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst SerVamp Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Quote2 ...darauf war ich vorbereitet. Quote1

Shuhei Tsuyuki  (Kanji:露木 修平 - Tsuyuki Shuhei | In Hiragana:つゆき しゅうへい) ist ein Mitglied der Organistaion C3 und ehemaliger Klassenkamerad von Mikuni Alisuin.

VergangenheitBearbeiten

Viel ist nicht über seine Vergangenheit bekannt, außer, dass er mit Mikuni in eine Klasse ging. Er kam nach den Vorfällen mit Tsubaki zur Organisation und weiß daher auch nichts genaues darüber, was damals vorgefallen war. Sein Vater wurde in einem Vorfall von einem Vampir getötet - seither hasst er diese. (Shamrock tötete seinen Vater, dieser war auch ein Mitglied der C3)

GeschichteBearbeiten

Das erste Mal tritt er in Erscheinung, als Mahiru Shirota in dessen Schule anspricht und er sich als Schüler ausgibt.Darauf hin verschleppt Shuheis Kollegen ihn ins Hauptgebäude von C3, genau wie Kuro - jedoch sorgt er dafür, dass sie in unterschiedlichen Räumen unterkommen.

Als Mahiru wach wird, versucht Tsuyuki zum einen ihm Informationen zu entlocken und zum anderen ihn zur Zusammenarbeit mit C3 zu bringen, was letztlich scheitert.


Nachdem er längere Zeit keinen Auftritt mehr hat, taucht er wieder in einer direkten Auseinandersetzung mit Tsurugi auf - hier an der Seite von Tsurugi Kamiya, Jun'ichiriou Kurumamori und Yumikage Tsukimitsu.  Hier scheint er ihr "Boss" für einen Tag zu sein, doch die drei zeigen keinerlei Respekt ihm gegenüber und nehmen ihn weiterhin nicht für voll.

Nachdem alle Eves und Servamps im Hauptbebäude von C3 versammelt sind, trift er dort erneut auf Mahiru wo er diesem zeigt wo er zunächst schlafen könne.

Spoiler zeigen

In einem Gespräch mit Tinker kommt heraus, dass er diese bereits seit der Kindheit kannte, sie jedoch seinen Namen als Ausländerin nicht richtig aussprechen konnte und ihm daher Spitznahmen gab wie Teriyaki oder Loki.
Weil er nicht gut im Umgang mit Magie ist, wurde er damals nicht in die Kampfeinheit von C3 zugelassen sondern kam in die Entwicklungsabteilung was ihn sehr frustrierte - gerade wegen seinem Hass auf Vampire.
Er hat zudem noch eine Auseinandersetzung mit Shamrock bei welcher man die Vergangenheit von diesem und Shuheis Vater erfährt.
Als Später das Gebäude zusammenbricht, beschließt Tsuyuki seine Fähigkeit "Hawkeye" so einzusetzen, wie sie gedacht war - nicht um zu vernichten, sondern um zu retten. Von der Zentrale aus erklärt er den Menschen und auch Servamps und Abkömmlingen wie sie entkommen können - durch seine Hilfe gelingt es auch bis auch Touma jedem das Gebäude rechtzeitig zu verlassen.

Später im Krankenhaus besucht er Tsurugi und bedankt sich bei ihm, er habe nun erkannt, dass er ihn damals nicht wegen seiner schlechten Magie, sondern zu seinem Schutz nicht in die Kampfeinheit gelassen hatte - er erklärt, dass er erkannt habe, dass er nur seinem blinden Hass zum Opfer gefallen wäre. Zudem trägt er nun auch wieder seine Naturhaarfarbe, die er deswegen mit gefärbten Haaren versteckt hatte, weil er nicht auf seinen Vater angesprochen werden wollte, vermutlich weil er dessen Tod noch nicht verkraften konnte.

PersönlichkeitBearbeiten

Tsuyuki scheint ziemlich schusslig zu sein - und eher ein "Verlierertyp". Es ärgert ihn, dass er aussieht wie ein Oberschüler, aber nutzt dies aus um Mahiru zu täuschen. Obwohl er immer wieder in peinliche Situationen gerät, scheint er auf alles vorbereitet zu sein.

Trotz der Tatsache, dass er meist eher Unterlegen ist, hat er ein recht Arrogantes Auftreten und versucht sich damit Respekt zu verschaffen, was jedoch nur kläglich gelingt - so ist er zudem Opfer von Tsurugis, Yumis und sogar Jun'ichirous Demütigungen.

Es frustriert ihn zusehendst, dass er nicht, wie er gern wäre, in C3s Combat-Team ist - sondern in der Entwiklungs Abteilung ist. Der Grund dafür ist, dass er nicht gut genug im Umgang mit Magie ist.

TriviaBearbeiten

  • Er ist im Besitzt eines Revolvers- kann aber offenbar nicht gut damit umgehen
  • Er hat eine Schwester und einen Bruder, die man jedoch nur aus einem Rückblick sieht
  • Wenn es darum geht auszulosen wer bei seinem Team das Essen holt, verliert er immer und kauft es daher ohnehin schon vorher - da er damit rechnet
  • Er wird von Izuna Nobel (alias Tinker) meist Loki genannt (einmal auch Terriyaki), was daher rührt, dass sie keine Muttersprachlerin ist und vor allem zu Beginn Schwierigkeiten hatte, seinen Namen richtig auszusprechen. Einer ihrer Fehlversuche war Loki (Roki), da dies leicht auszusprechen ist, ist sie scheinbar bei diesem Namen geblieben. (Eine Verbindung zum Gott "Loki" aus der Nordischen Mythologie ist nicht direkt erkennbar, auch wenn erwähnt werden sollte, dass die Einsatznamen von Junichirou, Yumikage und Tsurugi sehr wohl aus der nordischen Mythologie kommen (Thor, Hödur, Baldur - alle drei sind Asengötter zu denen auch Loki gezählt wird. )
  • Nur dank Izunas Waffenentwicklung kann Shuhei an praktischen Einsätzen teilnehmen - wegen seiner mangelnden Fähigkeiten wurde er als er sich nach dem Tod seines Vaters einschreiben wollte nämlich für die Kampfeinheit abgelehnt.
  • er scheint nicht daran interessiert die Sache mit Tsubaki friedlich zu lösen, er will ihn und dessen Abkömmlinge töten, weshalb er nicht wirklich auf Mahirus Seite kämpft.
  • Tsuyuki ist Shuheis Nachname (nicht wie oft vermutet wird  sein Vorname)
  • Er ist Toumas dritter Assistent und scheint mit ihm die Ansicht zu teilen, dass Vampire generell schlecht sind und vernichtet werden müssen.
  • Er wäre auch lieber in der Kampfeinheit von C3, doch da er nicht so gut "zaubern" kann, muss er in der Entwicklung arbeiten.
  • Eine Fähigkeit von ihm ist "Adlerauge", diese ermöglicht ihm (ohne Brille) die Vogelperspektive wahrzunehmen und die Position und das Verhalten von Objekten über 10 Meter Entfernung zu erkennen - damit scheint er alles Unwichtige ausblenden zu können. Diese Fähigkeit hat er von seinem Vater Yoshimasa Tsuyuki geerbt (so Shamrock in Kapitel 62)
  • Spoiler zeigen
In Kapitel 80 erfährt man, dass seine braunen Haare nur gefärbt sind, eigentlich sind sie schwarz und hat damit die gleichen Haare wie sein Vater.

NavigationBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.